HG Berichte
Schaden durch Windhose Spendenaufruf

DIE EVANGELISCHE KIRCHE A.B. AUS MEDIASCH BITTET UM IHRE HILFE!! Liebe Mediascherinnen und Mediascher, liebe Freunde der Stadt an der Großen Kokel! Uns ereilt ein dringender Hilferuf, dem wir uns hier anschließen, in der Hoffnung, dass alle, deren Herz für ihre Heimatstadt und das Weinland schlägt, sich daran beteiligen, die durch einen sehr heftigen Wirbelsturm[…]

Weiterlesen
Feder Gust zum 90. Geburtstag

Im März 2022 feiert der langjährige Kassier der Heimatgemeinschaft Mediasch e. V. August (Gust) Feder seinen 90. Geburtstag. Gust war „von Anfang an dabei“,  er hat von 1999 bis 2016 sehr genau und zuverlässig die Finanzen der Heimatgemeinschaft verwaltet und sich auch sonst sehr aktiv in unsere Arbeit eingebracht. 2016 wurde ihm, im Rahmen des[…]

Weiterlesen
Mediascher Treffen 2022 abgesagt

Der Vorstand der HG Mediasch hat in seiner Sitzung vom 24. Februar d. J. beschlossen, das diesjährige Große Mediascher Treffen, das vom 29.04 – 1.05 2022 in und um die Schranne in Dinkelsbühl geplant war, abzusagen und in das Jahr 2023 zu verschieben. Der Beschluss wurde mit Bedauern gefasst, da wir uns alle auf ein[…]

Weiterlesen
Wandkalender für 2022

Liebe Mediascher, liebe Freunde und Unterstützer unserer Heimatgemeinschaft, für 2022 haben wir wieder einen Kalender vorbereitet. Der Wandkalender ist im versandfreundlichen DIN A4-Querformat gestaltet und präsentiert im monatlichen Wechsel Ansichten aus Mediasch und der Umgebung. Wie auch letztes Jahr bekommen alle Mitglieder der Heimatgemeinschaft Mediasch e. V. den Kalender als Dankeschön für ihre Treue mit[…]

Weiterlesen
125 Jahre Mediascher Oktett

  Das Buch ist, mit Verspätung, erschienen und wurde an alle Besteller ausgeliefert. Es gibt noch einen Restbestand für weitere Interessenten.   Pünktlich zu Weihnachten 2021 plant die HG Mediasch die Veröffentlichung eines neuen Buches, das dem Jahrestag des Männeroktetts gewidmet ist, der einzigen Mediascher „Institution“, die in drei Jahrhunderten existiert hat und deren Mitglieder[…]

Weiterlesen
Mit Mediasch verbunden

Advent, Weihnachten und Neujahr in der Evangelischen Kirchengemeinde Mediasch Von Hansotto Drotloff Das Neue Jahr 2021 ist gekommen und tut, was neue Jahre gern tun: Voraneilen, eh´ man sich’s versieht. Da empfiehlt es sich, einmal kurz innezuhalten und zurück zu blicken – was war? Der kleine Rückblick hier gilt der Tätigkeit der Evangelischen Kirchengemeinde Mediasch[…]

Weiterlesen
Wandkalender für 2021

Liebe Mediascher, liebe Freunde und Unterstützer unserer Heimatgemeinschaft, es ist nun bald ein Jahr her, seit die Stadt Mediasch eine neue Partnerstadt hat, nämlich, die schöne Lutherstadt Wittenberg, die an der Elbe in Sachsen-Anhalt liegt. Daran anknüpfend begann mit der zündenden Idee eines gemeinsamen Kalenders ein spannender Weg, der vom ersten Entwurf bis zum fertigen[…]

Weiterlesen
Infoblatt als Geschenk

Wer kennt nicht die Verlegenheit, in die man auf der Suche nach einem passenden  Geschenk immer wieder mal gerät? Der Spruch „Was schenkt man der Frau / dem Mann, die oder der alles hat?“ mag abgegriffen sein, ein Körnchen Wahrheit ist dennoch dran. In dieser Situation ist vielleicht ein Abonnement des Mediascher Infoblatt ein passendes[…]

Weiterlesen
Spendenaufruf Mediaschhilfe

Mediaschhilfe – „Große Not im Corona-Jahr 2020“ Spendenkonto: DE81700530700001304393, Sparkasse Fürstenfeldbruck Die evangelische Kirchengemeinde in der siebenbürgisch-sächsischen Stadt Mediasch in Rumänien zählt heute noch wenig mehr als 700 Gemeindeglieder. Es sind meist alte, kranke und auch behinderte Menschen, die ohne Unterstützung von außen ihr Leben nicht mehr allein meistern können. Viele von ihnen, die täglich[…]

Weiterlesen
Gottesdienst aus Mediasch online

Gottesdienst und Gottes Dienst in Corona-Zeiten Ein neues Angebot der evangelischen Kirchengemeinde Mediasch von Hansotto Drotloff Pfarrerin Hildegard Servatius-Depner beginnt ihre Predigt zum Palmsonntag 2020 mit folgenden Worten: „Was ist lebenswichtig und auch dringend? Was kann aufgeschoben werden? Was steht ganz oben auf meiner Prioritätenliste?… Nicht lange her war der Jahresanfang, wo viele von uns[…]

Weiterlesen